Wiesengrund

Kaufpreis: 365.000 €uro

Baujahr 1994, guter Zustand

Objektbeschreibung

Diese sehr gepflegte Doppelhaushälfte (die linke Hälfte im obigen Bild) liegt in einer ruhigen Anliegerstraße in der Gemeinde Breklum. Ihr zugeordnet ist der rückwärtige Teil des Grundstücks. Das Haus wurde 1994 in massiver Bauweise errichtet. Im Jahre 2019 ist die Gasheizung gegen eine neue Gasbrennwertheizung ausgetauscht worden. Es sind keine Modernisierungsmaßnahmen  zu erledigen. Die Immobilie ist gut ausgestattet und bereit zum Wohlfühlen.

Die Haushälfte hat eine Grundfläche von 8 x 10m. Sie ist nicht unterkellert. Im Erdgeschoss befinden sich die separate Küche, ein Gäste-WC, ein Hauswirtschaftsraum mit Gartenzugang, ein Flur mit Abstellraum sowie das große Wohn- und Esszimmer nach Südwesten. Im Dachgeschoss verteilen sich drei Zimmer und ein Vollbad mit Dusche, Badewanne und Bidet um den Flur. Der Spitzboden ist über eine ausklappbare Treppe erreichbar.

Das Dach ist als Krüppelwalmdach mit Gauben ausgebildet. Der Spitzboden ist gedämmt. Hier befinden sich 11 m² Nutzfläche, im Erd- und Dachgeschoss sind es 106 m² Wohnfläche. Insgesamt stehen so rd. 120 m² Wohn- und Nutzfläche zur Verfügung.

Hier hönnen Sie die Grundrisse Erdgeschoß und Dachgeschoß downloaden.

Ausstattung

Die Ausstattung entspricht gehobenen Ansprüchen. Die Fußböden sind mit Fliesen und textiler Auslegeware belegt. Die Wände sind überwiegend mit Raufaser versehen. Die Küchengeräte (Herd, Geschirrspüler, Kühlschrank, Mikrowelle, Backofen sowie Dunstabzugshaube) sind alle vom namhaften Hersteller NEFF.

Das Gäste-WC und das Vollbad sind in neutralen Farben gefliest. Auch das gesamte Erdgeschoss und die Geschosstreppe sind in pflegeleichten und zeitlosen Farben gefliest. Im Dachgeschoss befindet sich Teppichboden. Drei  maßgefertigte Einbauschränke sind im Dachgeschoss vorhanden.

Die Immobilie hat weiße Kunststofffenster mit Isolierverglasung. Zum Garten nach Süden und Westen gibt es große Flügeltürenfenster.

Die WLan-Abdeckung im Haus ist gut, ein Glasfaseranschluss ist vorhanden.

Die Heizquelle ist Gas. Eine neue Gasbrennwertheizung aus 2019 reduziert den Verbrauch. Die Wärmeverteilung erfolgt über Plattenheizkörper. In der Küche und im Wohnzimmer liegt eine Fußbodenheizung. Der energetische Wärmeverbrauch liegt zwischen 13.000 und 14.000 Kwh pro Jahr. Die Nebenkosten inkl. Gas liegen bei monatlich unter 300 €.

Lage

Breklum ist eine kleine Gemeinde mit rd. 2.300 Einwohnern nördlich von Husum. Nachbargemeinden sind im Norden Bredstedt, im Westen Drelsdorf und im Süden Struckum. 

Bekannt ist Breklum im Kreis Nordfriesland für sein Möbelhaus Jessen, dem VW-Autohaus sowie der Fachklinik für Rehabilitation.

Breklum wird von der Bundesstraße 5 und der Marschbahnlinie durchquert. Selbst hat Breklum keinen Bahnhof. Linienbusse stellen den Anschluss an die Bahnhöfe in Bredstedt und Husum her.

Die Doppelhaushälfte liegt in einer ruhigen Anliegerstraße westlich der Kirche. Fußläufig sind Einkaufsmöglichkeiten bei Lidl, Aldi, Netto und Edeka in vollem Umfang vorhanden. Außerdem liegt die Linden-Apotheke, die Post und ein Buchhandel in gleicher Nähe. Zwei Kindergärten, eine Grundschule und die weiterführende Schule in Bredstedt und das Gymnasium in Husum sind zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Bus gut zu erreichen.

Ein Freibad und ein Spielplatz ergänzen das gute Versorgungsangebot.

Insgesamt eine gute Lage zum Wohnen: Ruhig, aber dennoch alles schnell erreichbar.

Grundstück

Das Grundstück liegt in der Straße am Wiesengrund. Es hat eine Gesamtgröße von 1.038 m². Eigentum besteht an einem hälftigen Miteigentumsanteil, welche einer fiktiven Größe von 519 m² entspricht. Der Miteigentumsanteil ist verbunden mit dem Sondereigentum an der im Aufteilungsplan Nr. 2 bezeichneten Wohnung. 

Die Aufteilung nach Wohneigentumsgesetz ist bei Doppelhaushälften üblich. In derartiger Form steht sie einer Realteilung des Grundstücks mit einem Wegerecht nichts nach. In der Realität wirkt es wie ein Alleineigentum.

Die zu verkaufende Haushälfte liegt im hinteren Teil des Grundstücks. Der Garten ist nach Südwesten ausgerichtet. Die Terrasse ist überdacht, der Garten mit einigen Beeten schön angelegt. Eine eigene Brunnenanlage mit Elektropumpe und ein Rasenmähroboter werden Ihnen im Sommer Freude bereiten.

Am Ende der Zuwegung befindet sich eine Garage mit dahinterliegendem Gartengeräteraum. Der Raum ist gedämmt, hat ein Fenster und Elektroanschlüsse.  Das Garagentor ist elektrisch betrieben und öffnet über Fernbedienung.

Genießen Sie den Sommer 2022 im eigenen Garten ohne große Vorarbeiten!

Courtagepassus 

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande.

Pellworm Immobilien ist als doppelseitiger Provisionsmakler tätig. Das heißt, sowohl Verkäufer und Käufer zahlen eine Courtage von jeweils 2,5 % zzgl. der geltenden MwSt. auf den Kaufpreis. Die Courtage ist verdient und fällig bei notariellem Vertragsabschluss.

Pellworm Immobilien erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Anfragen

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Irgendetwas ging schief, bitte probieren Sie es nochmal!
Nach Oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.