Nordermitteldeich 2

Kaufpreis: 350.000 Euro

Objektbeschreibung

Diese modernisierte Reetdachhaushälfte liegt nahe des alten Hafens im Osten der Insel Pellworm. Das Wohngebäude wurde zwischen 2012 und 2017 kernsaniert. Der Zustand ist sehr gepflegt, sowohl innen wie außen. Es sind keine umfangreichen Renovierungsarbeiten erforderlich.

Insgesamt stehen im Erdgeschoss ca. 77 m² Wohnfläche zur Verfügung. Nach Süden ausgerichtet sind das Wohn- und Esszimmer und das Schlafzimmer. Nach Norden ausgerichtet ist die Küche mit Außenzugang sowie das Duschbad. Mittig im Haus liegt die Eingangsdiele, von der eine Treppe zum Dachboden führt.

Die Kernsanierung begann 2012. Die Elektrik wurde größtenteils erneuert. Die Gasbrennwertheizung sowie die Heizkörper und Rohrleitungen sind komplett erneuert, das Bad wurde neu gemacht und eine neue Küche eingebaut. Fuß-, Wand- und Deckenbeläge sowie die Türen sind umfangreich neu gestaltet worden.

2015 wurde das straßenseitige Reetdach erneuert und der Garten neu gestaltet. Die Terrasse ist im folgenden Jahr neu gestaltet worden. An der östlichen Außenwand ist 2016 eine neue Drainage und eine neue Zuwegung verlegt. 2017 wurde eine weitere Seite des Reetdachs (Ostseite) erneuert.

Das Dachgeschoss ist fertig zum Ausbauen. 2016/17 wurde das Dach isoliert, eine neue Decke eingezogen und die Gipskartonverkleidung hoch bis in den Frist angebracht. Wasserführende isolierte Leitungen und Elektrik sind bereits vorhanden. Hingucker sind die hübschen Butzenfenster und die freiliegenden Kehlbalken.

Hier können Sie die Grundrisse herunterladen!

 

Eckdaten

Baujahr:   ca. 1920

Wohn-/Nutzfläche:   ca. 80 m² und ca. 60 m²  

Ausbaureserve im Dachgeschoss

Grundstück:   977 m²

Die zwischen 2012 und 2017 modernisierte Immobilie liegt am Nordermitteldeich ca. 2 km von hier entfernt. Das Erdgeschoss ist für 2 Personen geeignet. Das Dachgeschoss ist für den Ausbau vorbereitet. Hier könnten weitere Zimmer entstehen.

Lage

Eine Perle in der Nordsee!

Leben auf der Nordseeinsel Pellworm hat etwas Beruhigendes. Die Insel liegt im nordfriesischen Wattenmeer fernab von Hektik und Stress südlich der Inseln Föhr, Amrum und Sylt. Vielen gilt sie noch als Geheimtipp, da sie nicht so touristisch überlaufen ist.

Die Insel ist nur mit der Autofähre erreichbar. Mehrmals täglich verkehrt die MS „Pellworm I“ zwischen Nordstrand und Pellworm in 35 min. Fahrzeit.

Der Hauptort heißt Tammensiel und liegt am Hafen. Hier befinden sich ein Supermarkt, eine Bäckerei mit Café, einige Läden, Restaurants, eine Arztpraxis, eine Apotheke, ein Schwimmbad und ein DRK-Gesundheitszentrum. Der Pellwormer Hafen ist Heimathafen von 6 Fischkuttern und besonders morgens bei Sonnenaufgang hübsch anzusehen.

Das reetgedeckte Haus liegt ca. 2 km entfernt vom Hafen am Nordermitteldeich und ist zu Fuß oder mit dem Rad schnell zu erreichen. Wie die sehr viele Häuser an den Mitteldeichen innerhalb der Insel steht auch dieses Haus direkt an der Straße. Der Autoverkehr auf der Insel ist jedoch vergleichsweise gering.

 

Ausstattung

Die Ausstattung entspricht gehobenen Ansprüchen. Das Erdgeschoss ist mit Holzdielen und Travertin belegt. Das Duschbad ist mit einem Glaselement und Badmöbeln hochwertig und neuwertig ausgestattet.

Die Küche ist 2013/14 eingebaut worden.

Im Wohn- und Esszimmer sorgt ein gemütlicher Kachelofen für Wärme nach Spaziergängen an stürmischen kalten Tagen. Beheizt wird das Objekt mit einer Gasbrennwertheizung. Die Wärmeverteilung erfolgt über Heizkörper.

Die Wände sind verputzt und in zeitgemäßen Farben gestrichen. Insgesamt weist die Immobilie einen guten Ausstattungsstandard auf.

 

Grundstück

Das Grundstück hat eine Größe von 977 m² und besteht aus den Flurstücken 178/2, 71, 48, 167/29, 74/5 und 170/5. Rückwärtig angelegt ist der liebevoll gestaltete Garten mit einer Terrasse. Seitlich am Gebäude steht ein Carport mit Abstellraum.

In Abteilung II des Grundbuchs sind keine Lasten oder Beschränkungen eingetragen.

 

Courtagepassus 

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3 % zzgl. MwSt. auf den Kaufpreis ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig.

Pellworm Immobilien erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

 

 

 

Anfragen

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Irgendetwas ging schief, bitte probieren Sie es nochmal!
Nach Oben

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.